Eierschlagen

Das Spiel Eierschlagen eignet sich gut für einen Kindergeburtstag vor dem Abendessen oder auch zu Ostern. Pro Mitspieler wird ein Ei benötigt, wobei bis auf eines alles anderen hartgekocht sind. Dieses wird den Kindern so gesagt, in Wirklichkeit sind natürlich alle Eier hart gekocht.

Anleitung Eierschlagen Spiel

Alle Eier kommen in einen Korb. Alle Mitspieler setzen sich in einen Kreis. Den Kindern wird nun die Geschichte mit dem einen rohen Ei erzählt, dass Sie nicht mehr wissen, welches davon das rohe Ei ist. Nun müssen sich die Mitspieler nacheinander ein Ei aussuchen und dieses sich an die Stirn klopfen, bis das Ei zerbricht. Ein Freiwilliger fängt an solange, bis nur noch ein Ei übrig ist. Da aus Sicht der Kinder nun alle bisherigen Mitspieler Glück gehabt haben, ist das letzte Kind der Sieger und erhält einen kleinen Preis, bevor das letzte Ei zerbricht.

Die Eier können dann mit zum Abendbrot verspeist werden

Mehr Spiele für den Kindergeburtstag