Geburtstags-Paradoxon

Das Geburtstagsparadoxon oder auch als Geburtstagsproblem bezeichnet, ist ein Beispiel dafür, dass bestimmte Wahrscheinlichkeiten (und auch Zufälle) intuitiv häufig falsch geschätzt werden.

Folgende Fragestellung: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass von 23 zufällig ausgewählten Personen mindestens zwei von diesen am gleichen Tag im Jahr Geburtstag haben?

Dabei werden sich 99% verschätzen. Die Lösung befindet sich im folgenden Video: