Pflegeprodukte für Männer, die Bart tragen

Ein Bart kann den eigenen Typ unterstreichen oder ihn gekonnt verändern. Allerdings ist nur ein gepflegter Bart ein attraktiver Bart, ansonsten muss der Bart ab. Neben der Grundausstattung für die Rasur, das Schneiden, Stutzen und Trimmen des Barts, sind Pflegeprodukte unerlässlich. Ebenso wie sprödes, fettiges, trockenes, gesplissenes Kopfhaar das Erscheinungsbild beeinträchtigt, geben auch Barthaare in einem solchen Zustand kein adrettes, anziehendes Bild ab.

Geschenke Tipp: Bartpflegeset für Männer

Bartpflegeprodukte als GeschenkFür die konsequente Bartpflege finden sich die richtigen Produkte, die auch eine fantastische Geschenkidee für den Mann sind. Da Mann in der Regel mehrere, verschiedene Bartpflegeprodukte benötigt, die auch aufeinander aufbauen, bietet es sich an, ein Geschenkpaket zusammenzustellen oder ein abgestimmtes Set auszuwählen. Nachfolgend werden die wichtigsten Produkte und ergänzendes Zubehör vorgestellt.

Reinigung: Bartshampoo und Bartseife

Im dichteren und längeren Bart setzt sich im Laufe des Tages so einiges ab. Die tägliche Reinigung gehört daher für den gepflegten Bartträger zum Pflichtprogramm. Da sich Bart- und Kopfhaare in der Beschaffenheit unterscheiden, ist ein herkömmliches Haarshampoo für die Bartreinigung eher ungeeignet. Hier kommen spezielle Bartshampoos zur Anwendung. Bartseife ist in flüssiger Form oder als festes Waschstück erhältlich. Sie entfernt hartnäckige Rückstände von Stylingprodukten und stärkere Verschmutzungen effektiv und leichter als Bartshampoo und dient auch zur Desinfektion.

Schonende Produkte, die Rückstände alle Art und Gerüche effektiv beseitigen, die darunterliegende Haut mit Nährstoffen versorgen, das Barthaar nicht austrocknen, ihm Glanz und Struktur verleihen, sind das A und O in dieser Kategorie. Bartshampoo und Bartseifen werden in verschiedenen Duftvarianten angeboten, besonders gefragt sind Produkte mit Kräuter- oder Fruchtauszügen, die für den zusätzlichen Frischekick sorgen.

Bart-Conditioner, die nach der Bartwäsche aufgetragen werden und sich wie ein schützender Film um die Barthaare legen, bewahren das Frischegefühl länger und machen den Bart widerstandsfähiger. Natürliche Inhaltsstoffe und silikonfreie Produkte sollten hier den Vorrang haben.

Geschmeidigkeit & tolle Bartpracht: Bartöl und Bartwuchs-Öl

Kratzige und strohige Barthaare waren gestern. Die Pflegekür heißt Bartöl, damit die Barthaare schön weich und geschmeidig bleiben und mit wichtigen Nährstoffen versorgt sind. Zudem verleiht es unwiderstehlichen Glanz und Duft, bietet Schutz vor täglichen Umwelteinflüssen und beugt unliebsamen Bartschuppen vor.

Bartöl ist eine Kombination aus verschiedenen Ölen, wobei sich die besondere Mixtur aus Trägerölen und ätherischen Ölen zusammensetzt, die aus natürlichen, pflanzlichen Stoffen gewonnen werden. Bei den Trägerölen sind das z.B. Kokosnuss, Mandeln, Avocado, Oliven, Jojoba. Die ätherischen Öle werden u.a. aus Bergamotte, Limonen, Orangen, Rosmarin, Wurzeln oder Rinden gewonnen. Weiterhin können Vitamine und Antioxidantien zugesetzt sein.

Bartwuchs-Öl ist speziell für längere Bärte gedacht. Es enthält natürliche Aufbaustoffe und Wachstumsfaktoren, die den Bart kräftigen und einen gleichmäßigen Wuchs fördern.

Top in Form: Bartbalsam, Bartpomade, Bartwichse

Bärte sind so individuell wie ihre Träger. Daher sieht auch jedes Styling anders aus und braucht passende Produkte, die Form und Halt geben. Zur Auswahl stehen Bartbalsam, Bartpomade oder Bartwichse, die sich hinsichtlich der enthaltenen Inhaltsstoffe wie Paraffin, Wachs, Gummi arabicum, Vaseline, Öl, Lanolin, Sheabutter kaum unterscheiden, wohl aber im Anteil und Zusammensetzung der jeweiligen Komponenten.

Bartbalsam sorgt für einen leichten Halt und ist für kürzere Bärte gedacht. Die feinere Textur enthält nur wenig Wachs, dafür mehr Pflegeöle. Bartpomade bietet einen stärkeren Halt und ist für das Formstyling von längeren Bärten ideal. Je nach Produkt variiert der Anteil an festigen Wachsen. Bartwichse für längere und lange Bärte bietet einen starken Halt. Damit lassen sich auch außergewöhnliche Bartkreationen wie ein Moustache perfekt stylen. Abstehende Barthaare werden zuverlässig gebändigt. Alle Styling-Produkte enthalten oft auch Vitamine und Duftstoffe.

Pflege-Zubehör: Bartbürsten, Bartkämme, Bartscheren

Hochwertige Bartbüsten zeigen sich mit Wildschweinborsten oder auch mit veganen Borsten, welche die Pflege Tag für Tag optimieren. Sie entwirren, nehmen Talg und Fett auf, verteilen es in den Barthaaren, damit diese nicht austrocknen und helfen beim Styling. Bei längeren und langen Bärten leistet ein größerer Bartkamm wertvolle Dienste, wenn es um die leichte Beseitigung von Knoten und Verwirrungen sowie das Einarbeiten von Bartöl, Barpomade oder Bartwichse geht. Eine Bartschere im handlich kleinen Format ist zum Stutzen und Konturieren langer Bärte ideal und sollte im Pflegeset nicht fehlen.